Aktuelle Nachrichten aus der Fertigungsautomation 2x wöchentlich kostenfrei in Ihrem Postfach.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.

Bild: Multi-Contact

Ausdauersportler Modulares Steckverbinder-System

12.10.2015

Multi-Contact bietet ein großes Spektrum spezieller Steckverbinderlösungen. Das Herzstück der Produkte ist die patentierte MC-Multilam-Technik. Sie sorgt für effiziente Energieübertragung bei geringer Verlustleistung und steht damit für eine lange Lebensdauer der Produkte. Multilam Kontaktelemente finden sich beispielsweise auch beim modularen Steckverbindersystem CombiTac.

CombiTac schafft individuell konfigurierbare, hochzuverlässige Verbindungen. Der Hersteller bietet Module für Signale und Daten, Leistung bis 300 Ampere oder Hochspannung bis 5000 Volt, Druckluft, Flüssigkeiten, Lichtwellenleiter und vieles mehr. Deutlich zugenommen hat in jüngster Zeit die Nachfrage nach Batterie-Anschlusslösungen in der Eisenbahn- und Transporttechnik und in der Automobilbranche. Die modulare Bauweise von CombiTac ermöglicht Fahrzeugherstellern die maßgeschneiderte Konfiguration elektrischer oder hybrider Steckverbinder. Ein Beispiel dafür sind die Hybridbusse der Transports Metropolitans de Barcelona (TMB) mit ihren zwei Elektromotoren. CombiTac überträgt hier nicht nur den Ladestrom der Batterien sondern auch Steuersignale und die Druckluft für Federung, Türen und Bremsen.

Sponsored Content

Multi-Contact bietet ein großes Spektrum spezieller Steckverbinderlösungen. Das Herzstück der Produkte ist die patentierte MC-Multilam-Technik. Sie sorgt für effiziente Energieübertragung bei geringer Verlustleistung und steht damit für eine lange Lebensdauer der Produkte. Multilam Kontaktelemente finden sich beispielsweise auch beim modularen Steckverbindersystem CombiTac.

CombiTac schafft individuell konfigurierbare, hochzuverlässige Verbindungen. Der Hersteller bietet Module für Signale und Daten, Leistung bis 300 Ampere oder Hochspannung bis 5000 Volt, Druckluft, Flüssigkeiten, Lichtwellenleiter und vieles mehr. Deutlich zugenommen hat in jüngster Zeit die Nachfrage nach Batterie-Anschlusslösungen in der Eisenbahn- und Transporttechnik und in der Automobilbranche. Die modulare Bauweise von CombiTac ermöglicht Fahrzeugherstellern die maßgeschneiderte Konfiguration elektrischer oder hybrider Steckverbinder. Ein Beispiel dafür sind die Hybridbusse der Transports Metropolitans de Barcelona (TMB) mit ihren zwei Elektromotoren. CombiTac überträgt hier nicht nur den Ladestrom der Batterien sondern auch Steuersignale und die Druckluft für Federung, Türen und Bremsen.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel