Aktuelle Nachrichten aus der Fertigungsautomation 2x wöchentlich kostenfrei in Ihrem Postfach.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.

Auftakt IT-Infrastruktur im Fokus

10.11.2014

Das vierte Buch aus der Technik Bibliothek ist ein Leitfaden der verschiedene Aspekte der IT-Infrastruktur betrachtet. Verschiedene Lösungsansätze bieten Perspektiven für die eigene virtuelle Umgebung.

Sponsored Content

Wächst das Unternehmen und die Digitalisierung der Geschäftsprozesse, dann wächst auch der Bedarf an dazugehöriger physischer IT-Hardware. Auch die Räume und IT-Infrastruktur, in denen die Rechner oder Speichersysteme untergebracht sind, sollten sich der Technik anpassen. Gleichzeitig steigt die Anforderung nach mehr Sicherheit und mehr Verfügbarkeit sowie höherer Energieeffizienz in modernen Rechenzentren. Hierzu hat der Schaltschrankbauer Rittal ein weiteres Buch zu ihrer Technik Bibliothek hinzugefügt. Die Welt der IT-Infrastrukturen gibt einen Überblick über die Grundlagen, Systemkomponenten bis hin zu Lösungen für IT-Infrastrukturen. Auch Expertenwissen ist auf den 160 Seiten kundgetan. Das Fachbuch betrachtet Gesichtspunkte wie von der Stromversorgung und -verteilung über die Netzwerktechnik und effizienten Kühlmethoden bis hin zu den Kennzahlen, dem Monitoring und dem Rack im Rechenzentrum.

Autor: Martin Kandziora: Die Welt der IT-Infrastrukturen. 160 Seiten Fachbuch von Rittal

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel