Melden Sie sich kostenfrei an, um Artikel vollständig zu lesen...
News und Promotion-Beiträge sind ohne Registrierung kostenfrei zu lesen
Login

Passwort vergessen?
Registrieren
   

Passwort ist zu kurz (mind. 8 Zeichen).
Elegant: Designvariante des Tischverdampfers VHS-M Millennium mit weißer Pulverlackierung. Bild: Ochsner
Wärmetauscher

0 Bewertungen

Unterschiedliche Wärmequellen

Ochsner stellt Neuheiten und Produktergänzungen für die Wärmequellen Grundwasser, Erdreich und Luft vor. Für Grundwasser habe das Unternehmen eine betriebssichere und effiziente Technologie auf Basis von Rohrbündel-Wärmetauschern entwickelt. Bis zu 68 °C Vorlauftemperatur sollen jetzt mehrere Modelle der Baureihen GMWW und GMSW im reinen Wärmepumpenbetrieb erreichen.

Mit gesteigerten Effizienz­werten ist die Brauchwasser-Wärmepumpe Europa Mini zu sehen. Das Gerät nutzt die Wärmequellen Erdreich oder Abluft und soll sich zur Warmwasserbereitung in Kombination mit Pellets-, Solar- oder Kesselanlagen eignen, als Zusatzheizung über Pufferspeicher und zur Energieversorgung im Passivhaus.

ISH Halle 9, Ebene 0/Stand D 05

Firmen zu diesem Artikel

Nach oben