Melden Sie sich kostenfrei an, um Artikel vollständig zu lesen...
News und Promotion-Beiträge sind ohne Registrierung kostenfrei zu lesen
Login

Passwort vergessen?
Registrieren
   

Passwort ist zu kurz (mind. 8 Zeichen).
Wer zu früh kommt, muss Beachware shoppen: Bis das Aktionsangebot online geht, wird man in Richtung Billig-Bademode umgeleitet. Bild: Tchibo
Solaranlagen

0 Bewertungen

PV vom Kaffeeröster

Teuer und kompliziert? Das war mal. Sogar Marken-Solaranlagen gibt's jetzt schon zwischen Bikinis und Kaffeebohnen – und für den Paketpreis gleich ein Tablet zum Online-Monitoring obendrauf.

Ab dem 9. Juni können Kunden online und ab dem 16. Juni auch in Filialen eine PV-Dachanlage kaufen. Die Paketangebote bietet Trina Solar Germany in Kooperation mit Tchibo an.

Neben Komponenten wie dem Photovoltaiksystem Trinasmart sowie Markenwechselrichter und Markenmontagesystem erhalten Kunden im Rahmen des Aktionsangebotes auch Beratung, Installation, Netzanschluss und Anmeldung durch fachlich geschulte Installateure. Ein Paketpreis soll den Kunden die Sorge vor unkalkulierbaren Kosten nehmen.

Ein für das angebotene Trinasmart geschulter Installationspartner aus der Region melde sich dann beim Interessenten zu einer telefonischen Erstberatung. Gegebenenfalls begutachtet er vor Ort das Hausdach und berät rund um das Thema Solarstrom, teilte Trina Solar mit.

Wenn sich der Interessent für das Aktionsangebot entscheidet, beauftragt er den lokalen Installationspartner direkt mit der Umsetzung. Dieser übernimmt die gesamte Montage der Solaranlage, die Inbetriebnahme und den Netzanschluss sowie eine Einführung in das Online-Monitoring der Anlage. Dafür wiederum erhalten die Käufer des Paketangebots exklusiv und gratis ein Samsung Tablet, mit dem sie ihre neue intelligente Solaranlage jederzeit online überwachen können.

PV-Anlagen im Paket

Zwei Größen lassen sich als Paket ordern, wobei die Preise deutlich über die Kaffee- und Bademode-Investitionen in haushaltsüblichen Mengen hinausgehen:

  • Für rund 10.000 Euro gibt es eine Anlage mit 5,3 kWp

  • Rund 18.000 Euro sind für 9,54 kWp Leistung zu berappen.

Maßgeschneiderte Angebote gibt es ab 3,7 kWp zu einem Preis, der „sich an den anderen Angeboten orientiert“. Kernstück der Anlagen ist jeweils das Trinasmart-Modul DC05A.052 mit 265 Wp Leistung, dessen modulintegrierte Elektronik den Energieertrag auf Modulebene optimiere und damit auch die Belegung verschatteter Dachbereiche ermögliche.

„Mit dieser Kooperation gehen wir neue Wege“, erklärt Ben Hill, der bei Trina Solar das Geschäft in Europa und Afrika verantwortet. „Besonders wichtig war uns, dass Beratung und Installation von Fachpersonal durchgeführt wird und dass alle Komponenten des Systems qualitativ hochwertige Markenprodukte sind.“ (kk)

Trina Solar ist auf der Intersolar auf dem Stand A2.290 zu finden.

Weitere Informationen

Trina Solar und Ben Hill auf der Intersolar 2014

Trina-Solar-Aktionsangebot (ab 9. Juni)

Bildergalerie

Firmen zu diesem Artikel

Nach oben