Melden Sie sich kostenfrei an, um Artikel vollständig zu lesen...
News und Promotion-Beiträge sind ohne Registrierung kostenfrei zu lesen
Login

Passwort vergessen?
Registrieren
   

Passwort ist zu kurz (mind. 8 Zeichen).
Abspann

0 Bewertungen

Energie-Apps des Monats

Diesen Monat zeigen wir Ihnen, wie Sie mit Hilfe von drei kleinen Apps Ihren Stromverbrauch ermitteln können. Düsseldorf und Berlin haben dafür sogar schon eigene Apps entwickelt. Und Ihre Stadt? Schreiben Sie uns: energy2.0@publish-industry.net.

Energie in Düsseldorf ...

Die Stadtwerkzeug-App von Conenergy und den Stadtwerken Düsseldorf bietet Informationen rund um Düsseldorf. Mit der App lassen sich aber auch Zählerstände direkt erfassen und Störungen rund um Strom, Gas, Wasser, Fernwärme oder Straßenbeleuchtung melden. Darüber hinaus bieten die integrierten Energiespartipps praktische Hinweise rund um den Energieverbrauch. Elektromobilisten können mit der App zudem Stromtankstellen im gesamten Stadt­gebiet von Düsseldorf finden.

System: Android, iOS

Preis: kostenlos

... und in Berlin

Mit der Stromtracker-App von Stromnetz Berlin behalten Berliner ihren Stromverbrauch stets im Blick. Über die Smartphone-Kamera liest die App den aktuellen Zählerstand ein. Die Informationen lassen sich auch per Hand erfassen und um alte Zählerstände ergänzen. Auf Basis der Daten erstellt die App einen Überblick über den Stromverbrauch im Lauf der Zeit. Zusätzlich zeigt sie an, ob im dargestellten Zeitraum mehr oder weniger Strom verbraucht wurde als in einem Haushalt vergleichbarer Größe.

System: Android, iOS

Preis: kostenlos

Jedes Meter ist smart

Die App EMIS – Every Meter Is Smart von Oliver Ortner bietet eine Moment­aufnahme des aktuellen Stromverbrauchs. Damit lässt sich mit jedem beliebigen Stromzähler und auf einfache Weise ermitteln, wie viel elektrische Energie aktuell benötigt wird. Das Programm errechnet, was dieser Stromverbrauch in der Stunde, am Tag, in der Woche, im Monat oder Jahr kosten würde. Über eine Auswahlmöglichkeit kann der Nutzer den Berechnungszeitraum der aktuellen Messung umstellen.

System:iOS

Preis: kostenlos

Firmen zu diesem Artikel

Nach oben