Melden Sie sich kostenfrei an, um Artikel vollständig zu lesen...
News und Promotion-Beiträge sind ohne Registrierung kostenfrei zu lesen
Login

Passwort vergessen?
Registrieren
   

Passwort ist zu kurz (mind. 8 Zeichen).
News

0 Bewertungen

KWK-Aufschlag steigt für Kleinverbraucher

Laut Prognosen und Abrechnungen der Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) zum bundesweiten Belastungsausgleich nach dem Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (KWK-G) klettert der Aufschlag, den Letztverbraucher bis zu einer Abnahmemenge von 100.000 kWh Strom im Jahr 2015 zahlen müssen, auf 0,254 ct/kWh (2014: 0,178 ct/kWh). Stromkunden mit einem Verbrauch darüber müssen künftig 0,051 ct/kWh (0,055 ct/kWh) entrichten, wie GET berichtet.

Firmen zu diesem Artikel

Nach oben