Melden Sie sich kostenfrei an, um Artikel vollständig zu lesen...
News und Promotion-Beiträge sind ohne Registrierung kostenfrei zu lesen
Login

Passwort vergessen?
Registrieren
   

Passwort ist zu kurz (mind. 8 Zeichen).

0 Bewertungen

Energie-Apps des Monats

An gewohnter Stelle finden Sie hier wieder drei nützliche Energie-Apps: Die kleinen Programme in dieser Ausgabe bieten Energiemanagement-Hilfe und Hintergrundwissen zur Energiewende. Der QR-Code eröffnet Ihnen direkt die Möglichkeit, die kleinen Helfer aufs Handy zu laden.

Energie in Unternehmen

Mit Hilfe der Appmod.EEM können Unternehmen in wenigen Schritten das aktuelle Niveau ihres Energiemanagements erfassen und bewerten. Die Energiemanagement-Check-App der EnergieAgentur.NRW ergänzt das bestehende Online-Portal und bietet somit nicht nur die Möglichkeit zur mobilen Dateneingabe, sondern für registrierte Nutzer auch die Synchronisation der Daten zwischen Webseite und App. Die App soll als Einstieg ins Thema Energiemanagement dienen und setzt keine Vorkenntnisse voraus.

System: Android, iOS#

Preis: kostenlos

Energieeinheiten umrechnen

DerEnergieeinheiten-Umrechnerder Arbeitsgemeinschaft Energiebilanzen ermöglicht die einfache Umrechnung von Energieeinheiten, physikalischen Angaben und Preisen aus der Energieversorgung. Bei der Umrechnung von Energiepreisen je Energieeinheit in verschiedene Währungen aktualisiert die App beim Programmstart automatisch die Devisenkurse durch Daten der EZB. Für konventionelle Energieträger aber auch erneuerbare, biogene oder Sekundärbrennstoffe verfügt die App über ein breites Anwendungsspektrum.

System: Android, iOS

Preis: kostenlos

Fakten zur Energiewende

Mit der AppRenews Mobilschickt Ihnen die Agentur für Erneuerbare Energien (AEE) die wichtigsten Daten und Fakten rund um erneuerbare Energien auf Smartphone und Tablet: Die AEE-Faktenkarten, auch bekannt als „Talking Cards“, bieten kompakte Informationen zur Energiewende. Ein News-Kanal bietet zudem Twitter-Meldungen, Pressemitteilungen, Grafiken und Hintergrundpapiere. Bei Diskussionen und anderen Gelegenheiten sollen die kleinen Karten als Wissenslückenfüller und Argumentationshilfe dienen.

System: Android, iOS

Preis: kostenlos

Firmen zu diesem Artikel

Nach oben