Melden Sie sich kostenfrei an, um Artikel vollständig zu lesen...
News und Promotion-Beiträge sind ohne Registrierung kostenfrei zu lesen
Login

Passwort vergessen?
Registrieren
   

Passwort ist zu kurz (mind. 8 Zeichen).
Versorgen & Verbinden

0 Bewertungen

Wohlfühlklima garantiert

Text: Markus Nerge, Lohmeier Fotos: Lohmeier
Steigt die Temperatur im Schaltschrank, ist die Elektronik darin gefährdet ­und der Einsatz von Klimatechnik ist unumgänglich. Bei der Installation von Austrittsfiltern ist vor allem auf die erforderliche Schutzklasse und Luftleistung zu achten.

Bei vielen marktüblichen Schaltschranklösungen für die Klimatechnik wird entweder die Gehäuseschutzart durch Austrittsfilter gemindert, die nur als IP54-Modelle erhältlich sind, oder die Luftleistung durch eine zusätzliche Faltenfiltermatten für den IP55-Schutz verringert, so dass letztendlich ein teurer Filterlüfter installiert werden muss, um den zur Kühlung erforderlichen Volumenstrom zu liefern.

Lohmeier-Schaltschränke und Pfannenberg-Austrittsfilter für Filterlüfter sind aufeinander abgestimmt und gewährleisten IP55-Schutz. Die Filter sind durch patentierte Faltenmatten zudem energieeffizient und kostengünstig. Die Filterlüfter erreichen je nach Typ eine Luftleistung von 29 bis 1000 m³/h. Der modulare Aufbau der Geräte erleichtert die Installation und Wartung. Für die Montage sind keine Werkzeuge erforderlich: Der Filterlüfter wird einfach auf den Ausschnitt gedrückt, schnappt ein und ist dauerhaft und rüttelsicher installiert. Typische Anwendungsfelder für die Klimagehäuselösungen finden sich beispielsweise in der Fahrzeugfertigung oder im Maschinen- und Anlagenbau.

<b>Besondere Effizienz</b>

Die zweite Generation der ecool-Kühlgeräteserie wurd hinsichtlich der Leistungszahl im Vergleich zu Vorgängermodellen verbessert - beim Standardgerät laut Hersteller um 20 Prozent. Die Montage kann werkzeuglos von nur einem Bediener in weniger als drei Minuten ausgeführt werden. Insgesamt ergeben sich so Einsparungen bei den Montagekosten von 55 Prozent je Einheit sowie Energiekosteneinsparungen von mehr als 35 Prozent gegenüber vergleichbaren Kühlgeräten. Erhältlich sind die ecool-Geräte als Ausführungen für den Seitenan- und -einbau (DTS/DTI) sowie als Dachkühlgeräte (DTT). Letztere fallen platzsparender aus und sichern das Freihalten der vorgegebenen Fluchtwege. Die DTS/DTI-Geräte sind in fünf Leistungsstufen von 1000 bis 4000 W verfügbar, die sich leicht untereinander auswechseln lassen oder zu Modernisierungszwecken Modelle aus der Vorgängerserie ersetzen können.

<b>Partnerschaft von Anfang an</b>

"Zusammen mit Lohmeier bieten wir unseren Kunden Know-how und umfangreichen Service für die Schaltschrankklimatisierung - sowohl konstruktiv als auch bei den Einbaugeräten", erklärt Rudolf Görz, Verkaufsleiter Deutschland bei Pfannenberg. Hans-Werner Meyer, technischer Geschäftsführer von Lohmeier, ergänzt: "Das beginnt bereits bei der Beratung: Wir veranstalten gemeinsame Kunden-Workshops, in denen die individuellen Anforderungen erarbeitet werden. Anschließend sorgen wir für einheitliche Beschaffung, bieten Bearbeitungsleistungen und stellen schließlich montagefertige, leicht installierbare Schaltschränke inklusive Klimatisierung zur Verfügung. Je früher wir dabei von unseren Kunden eingebunden werden, desto mehr Vorteile können wir herausarbeiten." Diese machen sich bereits bei der Elektrokonstruktion bemerkbar: Eplan-Makros der Schaltschränke und Kühlgeräte stehen zur Verfügung, um die Planungsabteilungen bei der Konstruktion zu unterstützen.

Beratung, Beschaffung und Lieferung übernimmt Lohmeier als One-Stop-Lieferant. Auf Wunsch werden auch individuelle Farb- und Gestaltungsvorlagen umgesetzt - durch Metallhauben lassen sich Wunschlackierungen einfach und robust realisieren. Der weltweite Pfannenberg-Service, der auch für Lohmeier-Produkte genutzt werden kann, gewährleistet eine hohe Verfügbarkeit der Anlagen. Kunden können sich also ganz auf ihr eigentliches Kerngeschäft konzentrieren. "Zusammen sind wir in der Lage, schnell auf Kundenanfragen zu reagieren, um genau die gewünschten Schaltschranklösungen inklusive Klimatisierung zu liefern. Damit bieten wir eine interessante Alternative zu weniger flexiblen Großanbietern", fasst Meyer zusammen.

Firmen zu diesem Artikel

Nach oben