Melden Sie sich kostenfrei an, um Artikel vollständig zu lesen...
News und Promotion-Beiträge sind ohne Registrierung kostenfrei zu lesen
Login

Passwort vergessen?
Registrieren
   

Passwort ist zu kurz (mind. 8 Zeichen).
Gewinkelte Version der M12x1-Steckverbinder mit X-Codierung
Versorgen & Verbinden

0 Bewertungen

Steckverbinder-Familie erweitert

<b>Escha</b>

hat seine Steckverbinder-Familie für Industrial-Ethernet-Anwendungen um mehrere Produkte erweitert, die eine schnelle und sichere Datenübertragungsrate bis 10 Gbit/s bieten. Die neuen M12x1-Rundsteckverbinder mit X-Codierung sowie die neuen RJ45-Steckverbinder sind jeweils in einer selbstkonfektionierbaren oder umspritzten Variante erhältlich. Neben diesen Produkten bietet Escha weiterhin sein M12x1-Portfolio mit D-Codierung an, das für Industrial-Ethernet-Applikationen mit einer Datenübertragungsrate von Cat5e ausgelegt ist. Das 4-polige Produktspektrum basiert auf dem 360°-Schirmkonzept und garantiert durch hohe Signalreserven eine bessere Netzwerkauslastung. Die Meterware für alle bereits bestehenden und neu eingeführten Produkte ist UL-zugelassen und erfüllt damit die für den nordamerikanischen Markt geltenden Sicherheitsrichtlinien.

Firmen zu diesem Artikel

Nach oben