Melden Sie sich kostenfrei an, um Artikel vollständig zu lesen...
News und Promotion-Beiträge sind ohne Registrierung kostenfrei zu lesen
Login

Passwort vergessen?
Registrieren
   

Passwort ist zu kurz (mind. 8 Zeichen).
Gesteckt und verriegelt wird Schutzart IP67 erfüllt
Versorgen & Verbinden

0 Bewertungen

M12er für Motoren

Zur Spannungsversorgung von Motoren wurden bisher zum Teil ungenormte M23 Rund- und Rechtecksteck-verbinder eingesetzt. Nun macht

<b>Binder</b>

M12-Steckverbinder tauglich, indem sie 1,5-Millimeter-Kontakte im Bauraum mit vergrößerten Luft- und Kriechstrecken und einer neuen, genormter S-Kodierung unterbringen. Anstatt wie bisher 4A, 250V können jetzt 12A, 630V übertragen werden. Neben den drei Phasen wurde ein voreilender PE-Kontakt integriert. Zur Zeit sind Kabelstecker und -dosen mit Schraubklemmkontakten für Kabeldurchmesser von 8 bis 10mm und Anschlussquerschnitten von 1,5mm² mit isolierter Aderendhülse lieferbar. Im gesteckten und verriegelten Zustand erfüllen die Steckverbinder die Schutzart IP67.

Nach oben