Melden Sie sich kostenfrei an, um Artikel vollständig zu lesen...
News und Promotion-Beiträge sind ohne Registrierung kostenfrei zu lesen
Login

Passwort vergessen?
Registrieren
   

Passwort ist zu kurz (mind. 8 Zeichen).
Versorgen & Verbinden

0 Bewertungen

Einfaches Anschließen auch bei wenig Platz

Nexans stellt als Lösung für enge Patchfelder die neuen Kabel LAN Mark Of High Density Slimflex vor. Sie können überall dort eingesetzt werden, wo Glasfaserports mit wachsender Packungsdichte enger zusammenrücken und mangels Platz an den HD-Paneln vorgeschriebene Biegeradien nicht eingehalten werden können, etwa in Verteilerfeldern für LAN- und SAN-Switches. Selbst wenn sehr viele Patchkabel auf kleinstem Raum beieinander sind, erlaubt eine Zuglasche auf dem LC-Stecker einfaches An- und Abstecken. Die Glasfaser selbst ist eine besonders biegeunemfindliche Faser. Ihr minimaler Biegeradius wurde von 40 mm auf nur 7,5 mm reduziert. Für den Anwender wird so eine einfachere Handhabung erreicht sowie die Gewissheit, dass auch in beengten Patchfelder jederzeit eine risikofreie Übertragung mit 10Gb/s gewährleistet ist.

Firmen zu diesem Artikel

Nach oben