Melden Sie sich kostenfrei an, um Artikel vollständig zu lesen...
News und Promotion-Beiträge sind ohne Registrierung kostenfrei zu lesen
Login

Passwort vergessen?
Registrieren
   

Passwort ist zu kurz (mind. 8 Zeichen).
Bild: Molex
16A-Verbinder

0 Bewertungen

Blind steckbar

Molex neue Brad-M12-Anschlusskabel und -buchsen für die Leistungsübertragung, haben eine Strombelastbarkeit von bis zu 16 A pro Pin und ein robustes, blind steckbares Design. Die Produkte wurden für die Leistungsanforderungen von Motoren, Magnetventilen, Stellgliedern und 24V-Hilfsstromsystemen in der Automatisierungssteuerung entwickelt, eignen sich darüber hinaus jedoch ebenso für LED-Beleuchtungen und Anwendungen in Nutzfahrzeugen. Die 4-poligen M12-Stecker eignen sich für Drahtgrößen bis 14 AWG / 2,5 mm2 und sind bei einer Spannungsfestigkeit bis 1600 V für Spannungen bis zu 300 V Wechsel- und Gleichstrom ausgelegt. Der Betriebstemperaturbereich geht von –20 bis +90 ºC. Durch einer in Schutzart IP67 abgedichteten Schnittstelle eignen sich die F-codierten Brad-M12-Leistunganschlussleitungen und -buchsen gut für den Einsatz in rauen und nassen industriellen Umgebungen. Der Steckverbinder ist staubdicht und kann temporär bis zu 1 m tief in Wasser eingetaucht werden.

Firmen zu diesem Artikel

Nach oben