Melden Sie sich kostenfrei an, um Artikel vollständig zu lesen...
News und Promotion-Beiträge sind ohne Registrierung kostenfrei zu lesen
Login

Passwort vergessen?
Registrieren
   

Passwort ist zu kurz (mind. 8 Zeichen).
Die NanoBox verfügt über acht USB-Schnittstellen
Steuern & Vernetzen

0 Bewertungen

Wallmountrechner im Edelstahlgehäuse

In der NanoBox IV von

<b>BEG Bürkle</b>

steckt ein Rechner in schlichtem Edelstahlgehäuse. In dieser Version steckt ein Multitalent, in dem die neuesten Intel-Core-i7-620-M-Prozessoren, basierend auf dem QM57-Chipsatz verbaut sind. Das System beruht auf dem Mini-ITX Formfaktor. Zwei PCI-Steckplätze, mehrere Schnittstellen, zum Beispiel acht mal USB und ein optionales optisches Laufwerk ermöglichen aufwändige Arbeitsprozesse. Alle verwendeten Komponenten sind für den Dauerbetrieb 24/7 konzipiert und mindestens fünf Jahre verfügbar. Praktisch für den Anwender ist die Anbringung sämtlicher Bedienelemente, Anschlüsse und Laufwerke auf einer Seite. Auch die von außen und ohne Werkzeug wechselbare Filtermatte ist anwenderfreundlich. Die Box läuft mit Windows XP Professional und Windows 7 Professional.In der NanoBox IV vonBEG Bürklesteckt ein Rechner in schlichtem Edelstahlgehäuse. In dieser Version steckt ein Multitalent, in dem die neuesten Intel-Core-i7-620-M-Prozessoren, basierend auf dem QM57-Chipsatz verbaut sind. Das System beruht auf dem Mini-ITX Formfaktor. Zwei PCI-Steckplätze, mehrere Schnittstellen, zum Beispiel 8 x USB, und ein optionales optisches Laufwerk, wie etwa Blu-ray, ermöglichen aufwändige Arbeitsprozesse. Alle verwendeten Komponenten sind für den Dauerbetrieb 24/7 konzipiert und mindestens fünf Jahre verfügbar. Praktisch für den Anwender ist die Anbringung sämtlicher Bedienelemente, Anschlüsse und Laufwerke auf einer Seite. Auch die von außen und ohne Werkzeug wechselbare Filtermatte ist anwenderfreundlich. Die Box läuft mit Windows XP Professional und Windows 7 Professional und kann jederzeit kundenspezifisch ausgebaut oder konfiguriert werden. Mit ihrem kompakten Format und der robusten Konstruktion eignet sie sich vor allem für eine dezentrale Integration in industriellen Anlagen

Firmen zu diesem Artikel

Nach oben