Melden Sie sich kostenfrei an, um Artikel vollständig zu lesen...
News und Promotion-Beiträge sind ohne Registrierung kostenfrei zu lesen
Login

Passwort vergessen?
Registrieren
   

Passwort ist zu kurz (mind. 8 Zeichen).
Steuern & Vernetzen

0 Bewertungen

Starke Grafik

Text: Harry Jacob, A&D

Die aktuelle Version der FemtoBox von BEG Bürkle basiert auf den Vier-Kern-CPUs der AMD-G-Serie. Der Industrierechner kommt mit einer leistungsstarken Grafikkarte, die sich für die Visualisierung auf zwei Bildschirmen eignet. Sämtliche Anschlüsse, darunter Gigabit-Ethernet, 4 x USB 2.0, 2 x RS232, 2 x RJ-45, 2 x PS/2 und DVI-I, sind auf der Gehäusefront untergebracht. WLAN kann optional installiert werden. Als Betriebssystem ist sowohl Windows XP als auch Window 7 verfügbar. Der Rechner ist in einem pulverlackierten Aluminiumgehäuse mit aktiver Kühlung untergebracht und arbeitet im Dauerbetrieb bei Umgebungstemperaturen von 0 bis 50 °C. Sämtliche Komponenten sind mindestens fünf Jahre verfügbar.

Firmen zu diesem Artikel

Nach oben