Melden Sie sich kostenfrei an, um Artikel vollständig zu lesen...
News und Promotion-Beiträge sind ohne Registrierung kostenfrei zu lesen
Login

Passwort vergessen?
Registrieren
   

Passwort ist zu kurz (mind. 8 Zeichen).
Das System verfügt über vier serielle Schnittstellen
Steuern & Vernetzen

0 Bewertungen

Lüfterloser Mini-PC

<b>Spectra</b>

präsentiert mit dem NISE 104 einen Mini-PC für den lüfterlosen Betrieb, der mit dem Dualcore-Intel-Atom-Prozessor-D2700 mit 2,13 GHz Taktrate ausgestattet ist. Das Gerät hat die Abmessungen 185 �?54 �?131 mm. Das System verfügt über vier serielle Schnittstellen (2 x RS232 und 2 x RS232/422/485), zwei Intel-Gigabit-LAN-Ports und 4 x USB 2.0. Als Grafikports werden 1 x HDMI und 1 x DVI-I angeboten. Der DVI-I-Port kann als DVI-Grafikschnittstelle oder als VGA-Port verwendet werden. Ein Mini-PCIe-Steckplatz ermöglicht die Erweiterung des Geräts mit einem WI-FI Modul oder einer GSM-3G-Erweiterungskarte. Das Gerät wird als einschaltbereites Komplettsystem mit 80 GB SSD, 4 GB RAM und mit dem Betriebssystem Microsoft Windows 7 geliefert. Die Stromversorgung erfolgt durch ein externes 230VAC/12VDC-Netzteil.

Firmen zu diesem Artikel

Nach oben