Melden Sie sich kostenfrei an, um Artikel vollständig zu lesen...
News und Promotion-Beiträge sind ohne Registrierung kostenfrei zu lesen
Login

Passwort vergessen?
Registrieren
   

Passwort ist zu kurz (mind. 8 Zeichen).
Steuern & Vernetzen

0 Bewertungen

Einfach montierbare Hutschienen-PCs

Mit dem H1-A stellt

<b>DSM Computer</b>

einen Hutschienen-PC im kompakten Gehäuse vor. Der nur 7 TE (122 mm) breite Industrierechner lässt sich durch seine standardisierte Montagemöglichkeit einfach in einen Schaltschrank oder Standardelektroschrank verbauen. Die Produktfamilie kann als Gateway- und Kommunikationsrechner, Web Server oder dezentrale Steuereinheit im industriellen Umfeld, in der Anlagensteuerung und in Cloud-Computing-Lösungen eingesetzt werden. Das Herzstück des Hutschienen-PCs H1-A ist ein 70 �?70 mm kleines Qseven-Modul von MSC Vertrieb, das auf dem Strom sparenden Intel-Atom-Prozessor Z510 basiert. Die Baugruppe ist derzeit in zwei Varianten, mit einem 1 GB großen DDR2-Speicher und 2 GB-Flash, alternativ mit 512 MB großem RAM- ohne Flash-Speicher, erhältlich. Als Chipsatz kommt der Intel System Controller Hub US15W-SCH mit integriertem Intel Graphics Media Accelerator GMA-500 zum Einsatz. Neben zwei schnellen GigaBit LAN- und zwei USB 2.0-Ausgängen verfügt der H1-A über einen seriellen RS232-Anschluss, bei Bedarf ist ein zweiter RS232 an Stelle der vorhandenen VGA-Schnittstelle realisierbar.Mit dem H1-A stelltDSM Computereinen Hutschienen-PC im kompakten Gehäuse vor. Der nur 122 mm breite Industrierechner lässt sich durch seine standardisierte Montagemöglichkeit einfach in einen Schaltschrank oder Standardelektroschrank verbauen. Die Produktfamilie kann als Gateway- und Kommunikationsrechner, Web Server oder dezentrale Steuereinheit im industriellen Umfeld, in der Anlagensteuerung und in Cloud-Computing-Lösungen eingesetzt werden. Das Herzstück des Hutschienen-PCs H1-A ist ein Qseven-Modul von MSC mit 70 �?70mm, das auf dem Strom sparenden Intel-Atom-Prozessor Z510 basiert. Die Baugruppe ist in zwei Varianten, mit 1 GB DDR2-Speicher und 2 GB Flash, alternativ mit 512 MB großem RAM- ohne Flash-Speicher, erhältlich.Als Chipsatz kommt der Intel System Controller Hub US15W-SCH mit integriertem Graphics Media Accelerator GMA-500 zum Einsatz. Neben zwei schnellen GigaBit LAN- und zwei USB2.0-Ausgängen verfügt der PC über einen seriellen RS232-Anschluss, bei Bedarf ist ein zweiter RS232 an Stelle der vorhandenen VGA-Schnittstelle realisierbar.

Firmen zu diesem Artikel

Nach oben