Melden Sie sich kostenfrei an, um Artikel vollständig zu lesen...
News und Promotion-Beiträge sind ohne Registrierung kostenfrei zu lesen
Login

Passwort vergessen?
Registrieren
   

Passwort ist zu kurz (mind. 8 Zeichen).
Bild: Antenova
Geeignet für Sensorintegration

0 Bewertungen

Die kleinste Keramikantenne der Welt

Die laut Hersteller kleinste 2,4GHz-Keramikantenne der Welt ist ab sofort bei SE Spezial-Electronic erhältlich. Die von dem englischen HF-Antennenmodule-Hersteller Antenova speziell für portable Consumer-, IoT- und M2M-Applikationen entwickelte Weii misst gerade mal 1 x 0,5 x 0,5 mm3 und ist für alle 2,4GHz-, Bluetooth-, Wi-Fi-, Zigbee- und ISM-Anwendungen geeignet.

Mit dem Produkt ist es Antenova gelungen, eine der größten Herausforderung bei der Entwicklung von Antennen für die heutigen oft extrem kleinen Geräte zu bewältigen: eine bestmögliche Entkopplung und Frequenzselektivität bei gleichzeitig hoher Leistung. Keramikantennen zeichnen sich durch geringe dielektrische Verluste und eine hohe Entkopplung aus. Dies ermöglichte es den Entwicklern, die Größe der Antenne ohne Leistungseinbußen auf ein Minimum zu reduzieren. Der durchschnittliche Wirkungsgrad liegt bei rund 70 Prozent. Gleichzeitig ist die 2,4GHz-Keramikantenne resistent gegenüber umgebungsbedingten Verstimmungen.

Durch ihre hohe Unempfindlichkeit gegen Umgebungseinflüsse, der kleinen Bauform und des extrem geringen Gewichtes von unter 0,015 g ist die im Temperaturbereich von –40 bis +120° C einsetzbare Weii gut geeignet für alle kleinen drahtlos verbundenen elektronischen Geräte, beispielsweise Sensoren. Die als SMD ausgeführte dielektrische Rundstrahlantenne zeichnet sich durch ihre hohe Reichweite in Gebäuden aus. Gemäß Antenovas Unternehmensphilosophie Design for Integration ist die Komponente zudem so ausgelegt, dass sie bequem in alle Arten von Platinen und Grundplatten jeder Größe integriert werden kann. Mithilfe von kostenlos erhältlichen CAD-Footprint-Dateien kann sie einfach in das Design eingefügt werden.

Firmen zu diesem Artikel

Nach oben