Melden Sie sich kostenfrei an, um Artikel vollständig zu lesen...
News und Promotion-Beiträge sind ohne Registrierung kostenfrei zu lesen
Login

Passwort vergessen?
Registrieren
   

Passwort ist zu kurz (mind. 8 Zeichen).
Fernsteuerung

0 Bewertungen

Bedienerschnittstelle für Smartphone

Mit der Groov Box Industrial Appliance können Anwender und Dienstleister nahezu alle Automatisierungssysteme über Devices wie Smartphones, Tablets, PCs oder Smart TVs überwachen und steuern.

Groov wurde von Opto 22 entwickelt und bietet eine webbasierte Lösung zum Aufbau und Anzeigen von Bedienerschnittstellen ohne Programmierung oder Codierung. Überall wo ein Netzwerk verfügbar ist, können Anwender auf Systemdaten zugreifen und Benachrichtigungen in Echtzeit empfangen, die auf konfigurierbaren Ereignissen basieren. Sicherheit soll über HTTPS-Verschlüsselung sowie eine Authentifizierung per Nutzernamen und Passwort gewährleistet sein. Die Hardware wurde im Solid-State-Design ohne Lüfter entwickelt, ist robust, arbeitet im Temperaturbereich von 0 bis 70 °C und ist 106 x 171 x 33 mm klein. Anschlüsse bietet sie für GigE-Interfaces und WLAN über USB.

Mit der Software Groov Server für Windows kann Groove Box per PC oder einer IT-Infrastruktur eingerichtet werden. man kann das Groove-System direkt mit Modbus/TCP-Devices und SNAP-PAC-Controllern von Opto 22 verbinden sowie mit Devices von anderen Herstellern über einen OPC-UA-Server. Das vereinfacht es, die Steuerung von SPS und Scada-Systemen zu überwachen.

Vertrieben wird das Produkt bei RS Components.

Firmen zu diesem Artikel

Nach oben