Melden Sie sich kostenfrei an, um Artikel vollständig zu lesen...
News und Promotion-Beiträge sind ohne Registrierung kostenfrei zu lesen
Login

Passwort vergessen?
Registrieren
   

Passwort ist zu kurz (mind. 8 Zeichen).

Profinet hat sich mittlerweile über verschiedene Branchen hinweg in der gesamten Fertigungsautomatisierung und Antriebstechnik etabliert, entsprechend vielfältig sind die Applikationen und Geräte, die Profinet in der einen oder anderen Form nutzen. Im Zuge dessen ist Gerätevielfalt auch der Schwerpunkt der Profinet-Kampagne zur Hannover Messe. Wie sich Profinet in unterschiedliche Geräte integrieren lässt, erfahren Besucher auf dem Gemeinschaftsstand.

Ein Beispiel für diese Vielfalt ist IO-Link: 170 präsentierte Geräte von über 40 Herstellerfirmen ist ein neuer Rekord. Abwechlsungsreich verspricht auch Profisafe zu werden mit einer Live-Demonstration aus Applikationen und Gerätewand, die das Zusammenspiel von Profibus und Profinet in der sicherheitsgerichteten Kommunikation dreier F-Hosts unterschiedlicher Herkunft abbildet. Schwerpunkt dieser Demonstration liegt auf der Optosensorik sowie auf F-SPS, Gateways und Antrieben.

Hannover Messe: Halle 9, Stand D68

Firmen zu diesem Artikel

Nach oben