Melden Sie sich kostenfrei an, um Artikel vollständig zu lesen...
News und Promotion-Beiträge sind ohne Registrierung kostenfrei zu lesen
Login

Passwort vergessen?
Registrieren
   

Passwort ist zu kurz (mind. 8 Zeichen).
A&D liest vor

0 Bewertungen

Perfektion ist machbar

Text: Jessica Schuster, A&D
Die perfekte Produktion lässt sich nicht von heute auf morgen erreichen. Man kann aber systematisch darauf hin arbeiten. Wie, das erklären die Autoren in der zweiten Auflage des Buchs.

In dieser völlig überarbeiteten zweiten Auflage wurden wichtige Themen, wie Shop Floor Management, Energiemanagement, Projektmanagement, Change Management und Industrie 4.0 ergänzt. Die Autoren zeigen anhand von Praxisbeispielen auf, wie sich durch die sogenannte Short Interval Technology (SIT) systematisch schnelle Regelkreise im Unternehmen aufbauen lassen.

Das Ziel ist die perfekte Produktion mit transparenten, reaktionsschnellen und wirtschaftlichen Prozessen. Mit den klassischen Methoden der Produktionsplanung und -steuerung sowie den häufig anzutreffenden Produktionsprozesse gelingt es vielen Unternehmen nur noch mit großem Aufwand, in den immer besser vernetzten und schneller getakteten Lieferketten mitzuspielen und kurze Lieferzeiten, hohe Termintreue, kleine Losgrößen, kurzfristige Abrufe und Just-in-time-Anlieferungen bei wettbewerbsfähigen Kosten sicherzustellen. Denn auch heute noch produzieren viele Unternehmen ineffizient, stellen Kletti und Schumacher fest, wertvolle Potenziale bleiben ungenutzt. Das Buch erklärt fachlich fundiert und Schritt für Schritt, wie Verschwendungen aller Art identifiziert, reduziert und in vielen Fällen auch komplett eliminiert werden können.

Prof. Dr. Jürgen Kletti, Jochen Schumacher: Die perfekte Produktion, 205 Seiten, 69,99 €, Springer Verlag

Firmen zu diesem Artikel

Nach oben