Melden Sie sich kostenfrei an, um Artikel vollständig zu lesen...
News und Promotion-Beiträge sind ohne Registrierung kostenfrei zu lesen
Login

Passwort vergessen?
Registrieren
   

Passwort ist zu kurz (mind. 8 Zeichen).
Panorama

0 Bewertungen

Messealbum Hannover Messe 2014

Marc Siemering, Senior Vice President der Deutschen Messe, hofft auf Tulpen statt Schnee, verspricht spektakuläre Demonstrationen zum Thema Industrie 4.0 und hat beim Küchenchef schon mal 220 000 Tassen Kaffee bestellt.

In wenigen Tagen beginnt die 68. Hannover Messe. Was ist bis dahin noch zu erledigen?

Interviews geben, um nochmal die Werbetrommel zu rühren und ganz wichtig, das gesamte Team auf die Veranstaltung einschwören.

Was darf auf keinen Fall schiefgehen?

In diesem Jahr bitte keinen Schnee: Das Partnerland Niederlande pflanzt mehrere Tausend Tulpen auf dem Messegelände.

Welche Schätze gibt es auf der Leitmesse Industrial Automation zu heben?

Unter dem Leitthema Integrated Industry – Next Steps zeigen Aussteller die nächsten Schritte in Richtung Industrie 4.0. Die Besucher können sich auf spektakuläre Demonstratoren und die neuesten Erkenntnisse zur Vernetzung von realer und digitaler Welt in der Produktion freuen.

Welche VIPs erwarten Sie zur Hannover Messe?

Die Liste der VIPs führen Bundeskanzlerin Merkel und der niederländische Ministerpräsident Rütte an. Neben der deutschen und europäischen Wirtschafts- und Politikprominenz freuen wir uns auf viele internationale VIPs. Zum Beispiel: Tom Donohue, dem Chef der US-Handelskammer!

Welche Tipps geben Sie dem Messebesucher, damit er die Veranstaltung unbeschadet übersteht?

Am meisten leiden ja bekanntlich die Füße. Abhilfe schafft da zum Beispiel die Hannover-Messe-App mit Navigationsfunktion.

„Standvergleich“: Wer hat den größten auf der Messe?

Siemens in Halle9

Schätzen Sie: Wie viel Liter Kaffee werden pro Tag ausgeschenkt und wieviel Liter Bier?

Unser Gastro- Chef hält akribisch Buch. Rund 220 000 Tassen Kaffee und 100 000 Liter Bier.

Welches Gefühl stellt sich bei Ihnen ein, wenn die Messebauer wieder abgereist sind?

Wenn man ein Jahr lang alles dafür gegeben hat, dass diese fünf Messetage zum Erfolg werden, dann packt einem schon die Wehmut. Aber für mich als Fußballfan gilt: Nach der Messe ist vor der Messe – also auf ein Neues!

Nach oben