Melden Sie sich kostenfrei an, um Artikel vollständig zu lesen...
News und Promotion-Beiträge sind ohne Registrierung kostenfrei zu lesen
Login

Passwort vergessen?
Registrieren
   

Passwort ist zu kurz (mind. 8 Zeichen).
Der Ausbau der gemeinsamen Aktivitäten wurde auf der Hannover Messe präsentiert
Panorama

0 Bewertungen

Kooperation für Kommunikation erweitert

<b>Eaton</b>

,
<b>Phoenix Contact</b>

und
<b>Wöhner</b>

gaben auf der Hannover Messe einen Ausbau der Kooperation unter dem Namen Partnership of Experts bekannt. Eaton und Phoenix Contact haben bereits letztes Jahr auf der Messe eine Kooperation erklärt. Auf der SPS/IPC/Drives 2011 wurde mit Wöhner ein weiterer Partner für SmartWire-DT dazugewonnen. Alle drei Unternehmen wollen durch die Kooperation Technik liefern, die auf die steigenden Bedürfnisse des Maschinen- und Anlagenbaus ausgerichtet sind. Dabei geht es um drei Kernbereiche: die effiziente Energieverteilung im Schaltschrank- und Steuerungsbau, intelligente Komponenten für die Industrieautomation sowie die durchgängige Kommunikation von der Steuerung bis zum Sensor und Aktor.

Firmen zu diesem Artikel

Nach oben