Melden Sie sich kostenfrei an, um Artikel vollständig zu lesen...
News und Promotion-Beiträge sind ohne Registrierung kostenfrei zu lesen
Login

Passwort vergessen?
Registrieren
   

Passwort ist zu kurz (mind. 8 Zeichen).
Nach Mexico und den USA eröffnete VMT nun eine Tochter in China. Bild: VMT
Markterschließung

0 Bewertungen

Bildverarbeitungshersteller geht nach China

Mit Gründung der VMT Vision Technology Shanghai hat der IBV-Hersteller VMT einen weiteren internationalen Wachstumsschritt eingeleitet. In dem Bildverarbeitungs- und Roboterlabor sollen alle VMT-Lösungen lokal in China entwickelt und überprüft werden. Außerdem will das Unternehmen seine Kunden vor Ort schulen. Als Servicegruppe innerhalb der chinesischen Pepperl+Fuchs-Töchter ist VMT bereits seit 2007 in China aktiv.

Firmen zu diesem Artikel

Nach oben