Melden Sie sich kostenfrei an, um Artikel vollständig zu lesen...
News und Promotion-Beiträge sind ohne Registrierung kostenfrei zu lesen
Login

Passwort vergessen?
Registrieren
   

Passwort ist zu kurz (mind. 8 Zeichen).
A&D liest vor

0 Bewertungen

Antworten auf drängende Fragen

Text: Harry Jacob, A&D
Industrie 4.0 – was ist das eigentlich? Worin liegen die Vorteile, und wie schafft man es, diese für sich selbst zu nutzen? Diese Fragen beantwortet das Buch sehr praxisnah, denn die Autoren kommen zumeist aus der Automatisierung.

Das Buch befasst sich zunächst mit Basistechniken und Kernsystemen von Industrie 4.0, dann geht es Richtung Anwendungsbereiche und Nutzerpotenziale. Ein wichtiger Aspekt ist die Frage, welche Herausforderungen sich dem Anwender stellen, und welche den Anbietern von Automatisierungs- und Informationstechnik.

Danach geht es in die verschiedenen Technikfelder, wie Cyber-physische Systeme, Cloud Computing, Internet of Things und IT-Sicherheit. Im Vordergrund steht dabei immer, keine akademische Diskussion zu führen, sondern praxisnahe Erläuterungen zu liefern. Die Autoren sind alle nah am Thema und können auf eigene Erfahrungen zurückgreifen. Sie stammen unter anderem vom Maschinen­bauer Halstrup-Walcher, aus der Weidmüller-Gruppe, von Wittenstein und von Software-Anbietern.

Darüber hinaus sind auch Beiträge zu Fragen der Standardisierung am Beispiel von OPC UA und zu juristischen Aspekten wie Datenschutz, Datensicherheit und Haftungsfragen enthalten, die bei der Einführung einer Industrie4.0-tauglichen Infrastruktur ebenfalls nicht vernachlässigt werden dürfen. Abgerundet wird das Werk durch die Darstellung von Praxisbeispielen aus und Forschungsprojekten mit der produzierenden Industrie. Damit sollten sich die meisten Fragen zu Industrie 4.0 beantworten lassen – oder Wege aufgezeigt werden, wo man weitere Anregungen und Informationen bekommen kann.

Industrie 4.0: Ein praxisorientierter Ansatz, hrsg. von Christiana Köhler-Schute, 175 Seiten, KS-Energy-Verlag, 35,90 Euro

Firmen zu diesem Artikel

Nach oben