Melden Sie sich kostenfrei an, um Artikel vollständig zu lesen...
News und Promotion-Beiträge sind ohne Registrierung kostenfrei zu lesen
Login

Passwort vergessen?
Registrieren
   

Passwort ist zu kurz (mind. 8 Zeichen).
Messen & Erkennen

0 Bewertungen

Kompakt genug für enge Einbausituationen

Zum RFID-System BL ident bietet Turck auch den UHF-Schreiblesekopf TN865-Q120. In einem platzsparenden IP67-Aluminiumgehäuse vereint der Q120 eine zirkular polarisierte Antenne und die gesamte Elektronik. Der Schreiblesekopf ist kleiner als ein 1l-Milchkarton und kann für den nahen bis mittleren UHF-Bereich eingesetzt werden. Damit wird BL ident für UHF-Applikationen attraktiver, in denen unterschiedliche Reichweiten benötigt werden. Wie alle RFID-Schreibleseköpfe kann auch der Q120 an allen RFID-Modulen der Turck-Feldbussysteme betrieben werden – bei Bedarf auch parallel zu HF-Komponenten. Der UHF-Reader misst 130 x 120 x 60 mm und unterstützt die Standards ISO 18000-6C sowie EPCglobal Gen2.

Firmen zu diesem Artikel

Nach oben