Melden Sie sich kostenfrei an, um Artikel vollständig zu lesen...
News und Promotion-Beiträge sind ohne Registrierung kostenfrei zu lesen
Login

Passwort vergessen?
Registrieren
   

Passwort ist zu kurz (mind. 8 Zeichen).
Die Umrichter sind modular aufbaubar
Antreiben & Bewegen

0 Bewertungen

Servoumrichter für Einachsanwendungen

Die Servoumrichter iC von

<b>AMK</b>

bieten eine Leistungsversorgung mit 3�?400 VAC. Die Geräte sind für den Einsatz in Einachsanwendungen und modularen Maschinenstrukturen konzipiert und können einen Schaltschrank ersetzen, da einzelne elektronische Funktionseinheiten flexibel zu den Maschinen oder ganzen Anlagen konfiguriert werden können. Der kompakte Servoumrichter eignet sich zur Regelung von Servomotoren bis 10kW Spitzenleistung. Das Gerät beinhaltet neben der Einspeisung ein Netzfilter, Bremschopper und das 24VDC-Netzteil. Je nach Leistungsanforderung kommen unterschiedliche Kühlkonzepte zum Einsatz. Hier stehen Konvektionskühlung, integrierter Lüfter oder die Coldplate-Montage zur Auswahl. Werden mehrere Achsen betrieben, kann die Leistungsversorgung wahlweise in AC oder DC über einen Klemmenblock weiterverdrahtet werden.

Firmen zu diesem Artikel

Nach oben