Melden Sie sich kostenfrei an, um Artikel vollständig zu lesen...
News und Promotion-Beiträge sind ohne Registrierung kostenfrei zu lesen
Login

Passwort vergessen?
Registrieren
   

Passwort ist zu kurz (mind. 8 Zeichen).
Die Profilschienenführungen sind in zwei Baugrößen erhältlich
Antreiben & Bewegen

0 Bewertungen

Profilschienenführungen mit Synch-Motion-Technik

<b>Hiwin</b>

hat eine neue QW-Baureihe vorgestellt, die auf den vierreihigen Profilschienenführungen der WE-Serie basiert. Aufgrund ihres niedrigen Profils eignen sich die Schienenführungen für Umgebungen mit begrenztem Einbauraum und Anwendungen, in denen hohe Momente erforderlich sind. Die Baureihe ist breit ausgeführt und kann laut Hersteller fast doppelt so hohe Momentenbelastungen in Richtung zur Profilschienenachse aufnehmen wie eine Standardprofilschienenführung mit vergleichbarer Bauhöhe. Dadurch lässt sich in vielen Anwendungen ein Schienenpaar durch eine breite Einzelschiene ersetzen. Das ermöglicht einen kompakten Einbau und verringert die Montage- und Fertigungskosten für die Anschlusskonstruktion. Die Profilschienenführungen sind in den zwei Baugrößen 27 und 35mm verfügbar und können mit hohen Laufwagen oder Flanschlaufwagen geliefert werden. Die Synch-Motion-Führung reduziert Berührungen der Wälzkörper untereinander und mit dem Laufwagen. Gegenläufige Reibung, wie sie in herkömmlichen Profilschienenführungen entsteht, werden verhindert.

Firmen zu diesem Artikel

Nach oben