Melden Sie sich kostenfrei an, um Artikel vollständig zu lesen...
News und Promotion-Beiträge sind ohne Registrierung kostenfrei zu lesen
Login

Passwort vergessen?
Registrieren
   

Passwort ist zu kurz (mind. 8 Zeichen).
Alle Sicherheitsfunktionen erfüllen die Anforderungen der Maschinenrichtlinie
Antreiben & Bewegen

0 Bewertungen

Neue Funktionen für Sicherheitskarte

Für die Sicherheitskarte PMCprotego S von Pilzstehen zwei neue Funktionen zur Verfügung. Damit lassen sich Applikationen mit positionsabhängigen Sicherheitsfunktionen realisieren. Sicher begrenzte Position (SLP) überwacht Endlagen wie die sichere Bereichsüberwachung an Robotern oder Linearachsen. Sicher begrenztes Schrittmaß (SLI) gewährleistet einen sicher begrenzten Transportschritt bei der Materialzuführung zum Prozess. In Verbindung mit einer sicher begrenzten Geschwindigeit (SLS) ermöglicht die SLI-Funktion einen sicheren Tippbetrieb der Achsen. Generell wird bei einer Grenzwertverletzung der Antrieb durch die Sicherheitskarte sicher abgeschaltet. Alle Sicherheitsfunktionen mit PMCprotego DS erfüllen die Anforderungen der Maschinenrichtlinie IEC 61800-5-2 und sind ausgelegt bis PL e nach EN ISO 13849-1.

Firmen zu diesem Artikel

Nach oben