Melden Sie sich kostenfrei an, um Artikel vollständig zu lesen...
News und Promotion-Beiträge sind ohne Registrierung kostenfrei zu lesen
Login

Passwort vergessen?
Registrieren
   

Passwort ist zu kurz (mind. 8 Zeichen).
Bild: Hiwin
Linearmotoren

0 Bewertungen

Power in kleiner Bauform

Der Antriebstechnik-Konzern Hiwin erweitert die Familie seiner UL-zertifizierten Synchron-Linearmotoren LMSA um weitere Baugrößen.

Bei Linearmotoren gilt: Je geringer die Motormasse, desto mehr Kraft für den Vorschub. Die eisenbehafteten Linearmotoren mit einer Größe von 36 Millimetern weisen eine hohe Kraftdichte auf und erreichen Geschwindigkeiten von bis zu 20 m/s. So sollen sie kurze Positionierzeiten und signifikante Taktzahlen ermöglichen.

Durch das verwendete Baukastensystem lassen sich beliebig lange Achsen mit unabhängig voneinander fahrenden Antrieben auf kundenspezifische Anforderungen abstimmen.

Firmen zu diesem Artikel

Nach oben