Melden Sie sich kostenfrei an, um Artikel vollständig zu lesen...
News und Promotion-Beiträge sind ohne Registrierung kostenfrei zu lesen
Login

Passwort vergessen?
Registrieren
   

Passwort ist zu kurz (mind. 8 Zeichen).
Die Motoren bieten eine kompakte Bauart gepaart mit hoher Kraftdichte
Antreiben & Bewegen

0 Bewertungen

Kompakte, leistungsstarke Linearmotoren

Mit den flachen, eisenbehafteten Linearmotoren der LMSA-Serie bietet

<b>Hiwin</b>

Kunden dynamische Antriebslösungen mit minimalen Rastkräften und einer hohen Kraftdichte von 6,7N/cm 2Magnetfläche. Die dreiphasigen Motoren bestehen aus einem Primärteil (Forcer) mit bewickeltem Blechpaket und einem Sekundärteil mit Permanentmagneten (Stator). Je nach Ausführung erreichen die LMSA-Motoren Dauerkräfte zwischen 120 und 103N sowie Spitzenkräfte zwischen 290 und 2470N. Wegen ihren kompakten Abmessungen mit einer Breite von 52,86 oder 116mm sowie einer Höhe (Forcer + Stator) von 34 oder 36mm eignen sie sich besonders für Anwendungen mit begrenztem Bauraum.

Firmen zu diesem Artikel

Nach oben