Melden Sie sich kostenfrei an, um Artikel vollständig zu lesen...
News und Promotion-Beiträge sind ohne Registrierung kostenfrei zu lesen
Login

Passwort vergessen?
Registrieren
   

Passwort ist zu kurz (mind. 8 Zeichen).
Antreiben & Bewegen

0 Bewertungen

Aufräumen im Variantendickicht

Mit dem neuen Smart Motor hat

<b>Lenze</b>

die Einfachheit eines Netzmotors mit den technischen Vorteilen einer elektronischen Antriebssteuerung kombiniert. Dadurch hat sich die Variantenvielfalt der Antriebe um bis zu 70Prozent reduziert, sie werden via RFID per Smartphone bedient, sind flexible einsetzbar und einfach in der Handhabung. Mittels mehr Intelligenz im Klemmenkasten kann der Motor flexible Drehzahlen zwischen 500 bis 2600Umdrehungen in der Minute bei konstantem Drehmoment abdecken. Einstellbar ist er sowohl berührungslos ohne Adressierung als auch spannungslos mit NFC-Technik. In Verbindung mit einer App können die neuen Motoren via Near Field Communication ganz einfach für ihre Aufgabe vorbereitet werden.

Firmen zu diesem Artikel

Nach oben