Melden Sie sich kostenfrei an, um Artikel vollständig zu lesen...
News und Promotion-Beiträge sind ohne Registrierung kostenfrei zu lesen
Login

Passwort vergessen?
Registrieren
   

Passwort ist zu kurz (mind. 8 Zeichen).
Bild: Igus
Rückkehr nach Köln

0 Bewertungen

Iglidur on tour

Vor über einem Jahr startete ein mit 56 Polymer-Gleitlagern ausgerüsteter Kleinwagen zu einer Reise über vier Kontinente. Ziel dieser Demonstrationsfahrt von Igus ist es, das Potenzial und die Belastbarkeit von motion plastics, Kunststoffe für bewegte Anwendungen, unter Beweis zu stellen. Nach über einem Jahr und zum Ende der Etappe durch Europa erreicht iglidur on tour nun wieder seine Heimstätte in Köln.

Nach Stationen in Asien, Süd- und Nordamerika durchquerte das Fahrzeug seit Oktober letzten Jahres den europäischen Kontinent. Die Reise zu Kunden, Messen und Sehenswürdigkeiten führte den Kleinwagen über eisige Pisten in Norwegen ebenso wie zu den sonnigen Weinbergen Italiens, von der Hagia Sophia am Bosporus bis an die Atlantikküste Portugals. Nach dieser letzten Station ging es nun für das Team um den Mechatroniker Karl Weinmeister wieder zurück an den Rhein.

Wer sich davon selbst überzeugen möchte, kann das orangefarbene Cabrio auf der Hannover Messe am Igus-Stand in Halle 17, H04, treffen. Zu sehen sein werden auch ein Dokumentationsfilm, die ausgebauten Gleitlager sowie das Tour-Team.

Firmen zu diesem Artikel

Nach oben