Melden Sie sich kostenfrei an, um Artikel vollständig zu lesen...
News und Promotion-Beiträge sind ohne Registrierung kostenfrei zu lesen
Login

Passwort vergessen?
Registrieren
   

Passwort ist zu kurz (mind. 8 Zeichen).
News

0 Bewertungen

Digitale Lücken schließen

SmartBridge von Pepperl+Fuchs stellt ein durchgängiges Konzept zur Verfügung, um die digitalen Lücke zwischen den Service-Schnittstellen moderner Sensoren und mobilen Consumer-Endgeräten zu überwinden. Das System besteht aus einem Wireless-Adapter sowie einem Tablet-Computer oder einem Smartphone mit SmartBridge-App. Der Wireless-Adapter enthält ein Drahtlos-Modul, Bluetooth oder WLAN, einen Controller sowie mehrere verschiedene Schnittstellen zum Anschluss von Sensoren. Der Adapter wird in die bestehende Verdrahtung eingeschleift, greift die Sensor-Daten rückwirkungsfrei ab und baut eine drahtlose Verbindung zu einem mobilen Endgerät auf. Die Versorgung des Adapters erfolgt ebenfalls über die Sensor-Zuleitung.

Firmen zu diesem Artikel

Nach oben